FANDOM


Sucker Punch werkelt mit Nachdruck an einem neuen Update für InFamous: Second Son, wie die Verantwortlichen des Studios auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt gegeben haben. Mit dem kommenden Update werden nicht nur einige Fehler behoben, stattdessen wird man auch auf die Wünsche und Beschwerden der Community eingehen. Drei Kernelemente des neuen Updates wurden bereits vorgestellt. Hier die offizielle Angaben von Sucker Punch:

  • Uhrzeit ändern
    Wenn ihr inFamous Second Son durchgespielt habt, werdet ihr im Optionsmenü einen neuen Eintrag finden, der es euch erlaubt, die Uhrzeit einzustellen! Ein Wunsch, den wir oft gehört haben, und wir freuen uns, ihn zu erfüllen.
  • HUD An/Aus
    Besonders für die talentierten Screenshot-Fotografen von euch inkludieren wir die Möglichkeit, die Spielanzeigen an- beziehungsweise ausschalten zu können.
  • Auf 30 FPS limitieren
    Intern bevorzugen wir eine entsperrte Framerate, aber wir wissen, dass sie manche Spieler ermüdet. Also werden wir eine Option bereitstellen, die sicherstellt, dass die Framerate nicht über 30 FPS springt, wenn ihr lieber so spielen wollt.


Möglicherweise kommen auch noch weitere Neuerungen hinzu:

"Natürlich arbeiten unsere Coder und das QA-Team ständig daran, Bugs zu identifizieren und auszumerzen, also werden im nächsten Patch auch einige wichtige Fehler behoben sein. Und wer weiß… wenn wir genügend Inspiration finden, könnte sich das eine oder andere noch in den Patch hineinschleichen."

Weitere Details findet ihr auf dem PlayStation Blog.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki